Supplier Sustainability Program

Mit dem Supplier Sustainability Program wollen wir alle Barco Zulieferer dazu ermuntern, sich den weltweiten Regularien anzuschließen und nachhaltige Entwicklung zu betreiben. Das Programm basiert auf folgenden Punkten:

  • Anforderungen an Produktkonformität für alle Zulieferer: alle weltweiten Regularien und freiwilligen Standards, die Barco Zulieferer einhalten müssen.
  • Training und Bewusstsein: Unseren wichtigsten Lieferanten bieten wir Trainings an, um sie zu weltweiten Compliance-Standards und sozialer Verantwortung auf den neusten Stand zu bringen. Diese führen wir in Form von Live-Webinars durch oder stellen Dokumentationen oder andere Materialien zu aktuellen Standards und Regularien zur Verfügung. Als Teil unseres Trainingsprogramms haben wir für unsere Lieferanten Richtlinien hinsichtlich Umweltanforderungen entwickelt.
  • Verpflichtungserklärung zu sozialer Verantwortung: Von Barco Lieferanten wird erwartet, die im EICC Code of Conduct festgelegten Standards zu sozialen, umwelttechnischen und ethischen Fragestellungen in der Elektronikbranche zu erfüllen.
  • Barco-Substanzenliste: Alle Barco Lieferanten sind angehalten die Konformität Ihrer Produkte mit der Barco-Substanzenliste einzuhalten. Die Liste enthält alle aktuellen Beschränkungen zum Einsatz von Substanzen und hilft dabei von unseren Produkten ausgehende Umweltbelastungen zu minimieren.
  • Follow-up: ein System, um die Lieferanten-Performance anhand von Kriterien hinsichtlich Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit zu überwachen und zu bewerten.
  • Datenerfassung: Seit 2010 erfasst Barcos Environmental Compliance Office alle Informationen zu von Barco Lieferanten eingesetzte Substanzen für alle Produkte. Um seine Umweltdaten zu implementieren und zu pflegen, arbeitet Barco mit dem Unternehmen Greensoft Technology zusammen, das ein Tool bietet (Green Data Manager), über das Umweltdaten gespeichert, gepflegt und Berichte dazu erstellt werden können. Als Teil unseres proaktiveren Verfahrens zur Umweltschutz-Konformität folgt Barco dem internationalen Trend, seine Lieferanten zu ermutigen, eine vollständige Offenlegung der chemischen Substanzen in den jeweiligen Produkten bereitzustellen. Damit entfallen Bemühungen zur Aktualisierung der Zertifikate der Lieferanten und es hilft uns dabei, unsere Öko-Design-Prozesse zu verbessern, indem das Unternehmen Materialien auswählen kann, die weniger schädlich für die Umwelt sind. So haben wir die Möglichkeit, künftige regulatorische Beschränkungen vorwegzunehmen. Barco ist außerdem Teil des Projektes BOMcheck.net, einer webbasierten Branchenplattform zum Austausch chemischer Informationen mit dem Ziel, eine Konformität mit RoHS, REACH und anderen weltweiten Branchenstandards zu erreichen.

Weitere Informationen zu Barcos Supplier Sustainability Program erhalten Sie vom Environmental Compliance Office unter green.compliance@barco.com


Ressourcen für Lieferanten

Anforderungen an Produktkonformität

RBA Code of Conduct

Umweltrichtlinien für Lieferanten

Barco-Substanzenliste

Allgemeine Einkaufsbedingungen