Ein Zimmer mit Aussicht: Der Besprechungsraum-Hub als Videokonferenzlösung

Es gibt viele verschiedene Remote-Meetings – und genauso viele unterschiedliche Remote-Meeting-Lösungen. Eine Videokonferenztechnologie, die häufig mit dem ClickShare-Konferenzsystem von Barco verglichen wird, ist der Room Hub. Sehen wir uns diese Technologie einmal genauer an.   

Was ist ein Room Hub?

Ein Room Hub ist ein vollständig integriertes Konferenzraumsystem, das Audio- und Videokonferenzen möglich macht. Ein Room Hub besteht normalerweise aus einem Raum-PC, einem Bildschirm, einer dedizierten Verkabelung und einer cloudbasierten Konferenz-App wie Microsoft Teams oder Zoom. Elegantes Design und eine gute Benutzererfahrung sind zwei der Hauptmerkmale dieser Art von Lösung.

In Bezug auf die Funktionalität haben Room Hubs viel mit ClickShare Conference gemeinsam. Sie ermöglichen es den Besprechungsteilnehmern, in Videokonferenzen mit sehr guter Qualität zu kommunizieren und ihren Bildschirminhalt mit anderen Benutzern zu teilen. Das drahtlose ClickShare-Konferenzsystem von Barco besteht dagegen aus einer Base Unit, dem ClickShare Conferencing Button und der ClickShare Collaboration App . Diese wurden konzipiert, um nahtlos mit Ihrer vorhandenen Videokonferenzlösung und den audiovisuellen Peripheriegeräten – Mikrofonen, Soundbars und Kameras – zusammenarbeiten. 

 

Trotz der Ähnlichkeiten erfüllt ein Room Hub andere Anforderungen als ein drahtloses ClickShare-Konferenzsystem. Wir möchten dies kurz erklären.

1. Standardisieren Sie auf eine einzige Videokonferenz-Erfahrung 

Unabhängig davon, ob Sie Ihren Laptop oder eine Room Hub-Lösung verwenden, benötigen Sie eine Videokonferenz-App oder -Software (z. B. Microsoft Teams, Skype oder Zoom). Während der Room Hub-PC für die Verwendung mit einer Vielzahl von Konferenz-Apps konfiguriert werden kann, wird von Room Hub-Benutzern erwartet, dass sie sich an die Konferenztechnologie ihrer Wahl halten. Room Hubs können nicht jedes Mal neu konfiguriert werden, wenn ein anderes Meeting stattfindet. Beispielsweise würden Sie keinen Microsoft Teams-Raum betreten, um einen Zoom-Aufruf auszuführen. Infolgedessen haben Sie möglicherweise unterschiedliche Erfahrungen mit Videokonferenzen in verschiedenen Besprechungsräumen innerhalb desselben Unternehmens – wenn nicht alle Räume über dasselbe raumspezifische Hub-System verfügen. So kann das Meeting-Erlebnis manchmal zu einem Wirrwarr werden.

Mit einem drahtlosen ClickShare-Konferenzsystem können Benutzer ihre persönlichen Geräte und bevorzugten Konferenzplattformen verwenden, unabhängig davon, ob sie Microsoft Teams, Webex, Zoom oder eine andere Plattform nutzen. Der Ansatz von ClickShare Conference ist eindeutig benutzerorientiert und erfüllt Anforderungen, die genauso vielfältig sind wie die typische Belegschaft. Benutzer verfügen über eine einheitliche und konsistente Videokonferenzerfahrung, da ClickShare Conference in jedem Raumtyp im Unternehmen implementiert werden kann, unabhängig von der Größe des Raums, der verwendeten UC-Lösung oder den eingerichteten Peripheriegeräten.

2. Sitzungsraum, Gruppenraum und Homeoffice 

Room Hub-Lösungen sind häufig mit etwas zu hohen Kosten verbunden. Im Vergleich zu ClickShare Conference entstehen hierfür Hardwarekosten und Sie müssen für eine Lizenz bezahlen. In der Praxis bedeutet dies, dass die Room Hub-Technologie hauptsächlich in größeren Besprechungsräumen und Sitzungsräumen in Unternehmen eingesetzt wird. 

Während ClickShare Conference auch diese Anforderungen perfekt erfüllt, richtet sich die drahtlose Konferenzlösung von Barco auch nach den Bedürfnissen einer wachsenden Gruppe von Personen, die die Dynamik kleinerer Huddle Meetings, kurzer persönlicher Besprechungen, direkter Brainstormings und Konferenzen im Stehen zu schätzen wissen. Da für ClickShare Conference nur ein Button oder eine Desktop-App erforderlich ist, können Sie auch im kleinsten Besprechungsraum oder Gruppenraum problemlos einen Videoanruf einrichten. 

ClickShare Conference ist auch auf die Bedürfnisse einer wachsenden Gruppe von Remote-Mitarbeitern zugeschnitten, die Videokonferenzen von zu Hause aus abhalten möchten. Mit ClickShare Conference haben sie von zu Hause aus die gleiche hochwertige Meetingerfahrung wie im Sitzungsraum des Unternehmens. Das ist mit einer Room Hub-Lösung nicht möglich. 

3. Konferenzen und Zusammenarbeit

Room Hub-Systeme bieten eine einfache und benutzerfreundliche Möglichkeit, ein Videokonferenz-Meeting abzuhalten. Zudem bieten sie normalerweise die Möglichkeit, Bildschirminhalte mit anderen Meeting-Teilnehmern zu teilen. Im Wesentlichen liegt der Schwerpunkt jedoch auf den Konferenzen und nicht auf der Zusammenarbeit. 

ClickShare Conference bietet auch eine Reihe von Funktionen für die Zusammenarbeit. Beispielsweise können Sie mit dem ClickShare Conferencing Button den großen Bildschirm auf Ihrem Gerät anzeigen, also quasi eine lokale Anzeige des Raumbildschirms. Über den Button werden auch andere Funktionen wie Blackboarding, Anmerkungen, Moderation, Snapshots und Touchback-Funktionen aktiviert, mit denen Präsentatoren jede Anwendung auf ihrem Laptop über den Touchscreen im Raum steuern können. 

Alternativ können Sie Inhalte über die ClickShare Collaboration App mit ähnlich innovativen Funktionen für die Zusammenarbeit teilen: Pause, Fensterauswahl, erweiterter Desktop, Ideenfindung und Moderation. Die Kombination von Button und App bietet eine intuitive, vielseitige Art der Zusammenarbeit.

4. Einrichten der Besprechung

Während die Installation einer typischen Room Hub-Lösung etwas komplex sein kann und normalerweise eine sorgfältige Konfiguration erfordert, könnte die Einrichtung einer ClickShare-Base Unit und eines Buttons nicht einfacher sein. 

ClickShare Conference von Barco funktioniert nahtlos mit dem vorhandenen Videokonferenzsystem und den audiovisuellen Peripheriegeräten, wie Mikrofonen, Soundbars und Kameras. Base Unit und Button lassen sich innerhalb weniger Minuten einrichten. Die Besprechungsteilnehmer können schnell und sicher auf ihrem bevorzugten Gerät an einer neuen Besprechung teilnehmen.

Fazit: Welche Videokonferenzen benötigen Sie?  

Genau wie es unterschiedlich große Konferenzräume gibt, sind auch Videokonferenzsysteme in verschiedenen Größen erhältlich. Ein Room Hub erfüllt eindeutig andere Anforderungen als ein drahtloses ClickShare-Konferenzsystem. 

Wenn Sie ein hochwertiges, aber einfach zu bedienendes Audio- und Videokonferenzsystem für Ihren Konferenzraum benötigen, das eine standardisierte Benutzererfahrung für all Ihre Konferenzräume bietet, sind ortsgebundene Lösungen genau das Richtige für Sie. 

Wenn Sie jedoch flexibler sein müssen und die Anforderungen von immer mehr Büroangestellten erfüllen möchten, die sich aus der Ferne über ihre eigenen Geräte und Konferenztools verbinden möchten, dann ist ClickShare Conference die vernünftigere Wahl. 

In Organisationen, in denen es unterschiedliche Besprechungsräume gibt, zum Beispiel große Sitzungsräume und Treffpunkte, können sich beide Systeme ergänzen. Einige ortsgebundene Konferenzraum-Lösungen können sogar mit einem drahtlosen Präsentationssystem von ClickShare kombiniert werden, damit die Meeting-Teilnehmer ihre Präsentationen über eine Remoteverbindung freigeben können. 

Produktbroschüre

Laden Sie die kostenlose ClickShare-Broschüre herunter und geben Sie diese an Ihre Kollegen weiter oder sehen Sie sich die Details später genauer an.
Jetzt herunterladen

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten über die Dienstleistungen und Produkte von ClickShare
Sie erhalten Informationen über Produkte und Services der Barco-Gruppe. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Diese Website ist geschützt durch reCAPTCHA. Die Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen von Google gelten.

Haben Sie noch Fragen? Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns