Ein einzigartiges, innovatives Immobilienprojekt… mit Barco-Lösungen

Der neue Hauptsitz des französischen Telekommunikationsexperten SFR ist ein ambitioniertes Immobilienprojekt, das in zwei Phasen umgesetzt wird. Die ersten Mitarbeiter zogen bereits im November 2013 in das neue Gebäude um. Die Eröffnung des übrigen Geländes ist für 2015 geplant und soll ermöglichen, dass 90 % des französischen SFR-Teams gemeinsam unter einem Dach arbeiten kann. Für die Einschätzung der audiovisuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter und die Ausarbeitung eines technischen Angebots beauftragte SFR Atelier Audiovisuel. Eine Hauptschlussfolgerung: Effiziente Meetings von SFR-Leuten und Besuchern scheitern häufig an technischen Problemen der Inkompatibilität. Die Lösungen: Das ClickShare-Präsentationssystem von Barco. Zudem verfügt SFR bereits über Projektoren und eine Videowand von Barco.

Den vollständigen Bericht lesen