XMS Cloud Management Platform

Die XMS Cloud Management Platform bietet zusätzliche und sichere Möglichkeiten für IT-Manager, die große Installationen mit kabellosen Kollaborationsgeräten von ClickShare und/oder wePresent bereitstellen oder verwalten. Sie umfasst eine benutzerfreundliche Oberfläche und ein zuverlässiges Gerätemanagement für eine optimale Benutzererfahrung sowie hilfreiche Analyseoptionen zur Unterstützung des digitalen Arbeitsplatzes.

Die Herausforderung, Geräte remote warten, verwalten und überwachen zu können, die häufig über mehrere unterschiedliche Gebäude und Standorte hinweg verteilt sind, bewältigt unsere XMS Cloud Management Platform problemlos.

Für den Zugriff auf die XMS Cloud Management Platform muss ein Cloud-Gateway im IT-Unternehmensnetzwerk installiert werden. Zu diesem Zweck bieten wir XMS Edge an, eine Hardware-Appliance, die als einziges Gateway zur Cloud fungiert, sowie XMS Virtual Edge, ein kostenloses Download als unkompliziert zu implementierende virtuelle Maschine.

XMS Virtual Edge-Software herunterladen

Vollständige Kontrolle, jederzeit – egal, wo sie sich befinden

Mit der XMS Cloud Management Platform haben IT-Manager stets die vollständige Kontrolle über alle Base Units im Netzwerk. Sie können Systeme sicher aufrufen und konfigurieren, den Gerätestatus überwachen und Aktualisierungen auf die neueste Firmware einfach mit einigen wenigen Klicks einspielen. Für Software-Upgrades müssen keinerlei Ausfallzeiten im Konferenzraum mehr in Kauf genommen werden, da die Updates nach den Bürozeiten terminiert werden können. Benachrichtigungen zum Gerätestatus können Wartungsaktivitäten optimieren und bieten die Möglichkeit einer schnellen Fehlerbehebung, noch bevor die Benutzer im Konferenzraum das Problem überhaupt bemerken. Mit dem Zugriff auf Informationen in Echtzeit zu allen Geräten für eine mobile Zusammenarbeit können IT-Manager für ihre Benutzer im gesamten Unternehmen stets eine zuverlässige, unterbrechungsfreie und reibungslose Meeting- und Anwendererfahrung sicherstellen.

Verfolgen Sie Ihre Investitionsrendite (ROI)

Mit dem Zugang zu den richtigen Daten bringen Sie den digitalen Arbeitsplatz optimal voran: Einblick in Arbeitsplatzbelegung und Remote-Zusammenarbeit, Übernahme von Erfahrungen aus der übergreifenden Zusammenarbeit wie Touch-Funktionalitäten und BYOD. Die XMS Cloud Management Platform bietet eine personalisierte Ansicht zur Verfügbarkeit und Auslastung sämtlicher Base Units. Diese Informationen unterstützen Sie bei datengestützten Entscheidungen zur Optimierung Ihrer Kapazität am Arbeitsplatz.

Die sicherste Option

Die XMS Cloud Management Platform basiert auf der Microsoft Azure-Technologie. Sie wurde intensiv auf Schwachstellen getestet und als extrem sichere Lösung für das Remote-Gerätemanagement befunden.

Sicherheits-Whitepaper herunterladen


Wenn keine Geräteverwaltung über unsere Cloud-Lösung möglich ist, haben Sie die Möglichkeit, XMS Edge oder XMS Virtual Edge als lokalen Management-Knoten zu verwenden. Für diese lokalen Verwaltungsfunktionen ist nur ein Teil der Funktionalitäten verfügbar. Bei der ausschließlichen Nutzung von XMS Edge oder XMS Virtual Edge werden keine Analysen und Berichte bereitgestellt.


Leistungsmerkmale

  • Zustands- und Statusüberwachung Geplante Software-Updates (über beliebige Standorte weltweit)
  • Benutzerverwaltung (weisen Sie Benutzerrechte entsprechend der jeweiligen Verantwortlichkeiten zu, z. B. soll der Hausmeister alle Units an seinem Standort sehen können, wohingegen sein Manager eine vollständige Übersicht erhält)
  • Einfachere Integration von ClickShare- und wePresent-Units in das Unternehmensnetzwerk.
  • Konfigurationsvorlagen: Erstellung von Standardkonfigurationsvorlagen, die für alle oder ausgewählte Base Units im Netzwerk bereitgestellt werden können
  • Benachrichtigungen über e-mail: neue verfügbare Firmware / Base Unit-Warnungen und Systemalarme
  • Installation von Hintergrundbildern: automatische Übertragung neuer Hintergrundbilder an beliebige Base Units
  • Remote-Neustart von Base Units

How to use the XMS Cloud Management Platform