ScreenPRO-II-Controller mit Aufnahmeleuchtensteuerung

Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich.
Dieses Produkt ist eine Option aus den folgenden Produkten
Modellreihe ScreenPRO-II, PDS-701 3G, PDS-901 3G

Über ScreenPRO-II-Controller mit Aufnahmeleuchtensteuerung

Dieses Gerät bereichert Multi-Screen- und Single-Screen-Events durch zusätzliche Flexibilität und verbesserte Steuerungsmöglichkeiten.

Das Steuergerät verbessert die PiP- und Key-Platzierung, die Quellenumschaltung und die Steuerungsmöglichkeiten für Schichten während einer Präsentation. Der ScreenPRO-II-Controller bietet 36 Voreinstellungen, auf die der Benutzer per Knopfdruck sofort zugreifen kann. Per Voreinstellung lassen sich unter anderem Elemente wie Quellen, Schichtenfunktionen und Übergangseffekte aufrufen, was die Steuerung von Single-Screen- oder Multi-Screen-Events erheblich vereinfacht.

Zudem ermöglicht der Controller das Umschalten der MatrixPRO-Router per Fernzugriff, was die Gesamtflexibilität und die Kapazität des Präsentationssystems deutlich erhöht. Der Controller arbeitet mit bis zu 16 Eingängen, jeder beliebigen Mischung von analogen RGBHV-Signalen und SDI/HDSDI- sowie DVI-Signalen, sowohl von externen Routern als auch von den eingebauten Routern des ScreenPRO II.

Der ScreenPRO-II-Controller ist mit einer Aufnahmeleuchtensteuerungs- und einer PS/2-Tastaturkarte erhältlich. Die Aufnahmeleuchtensteuerungskarte schaltet Aufnahmeleuchten ("Tally-Leuchten", "Achtung Aufnahme!") an Kameras und sonstigen Geräten. Der PS/2-Anschluss ermöglicht das Anstecken einer PS/2-Tastatur, was die Einrichtung erheblich erleichtert.

In Kombination mit den ScreenPRO-II-Prozessoren und einem BlendPRO-II eignet sich der ScreenPRO-II-Controller für das Management von Breitbildern mit Kantenüberblendung mit einer Breite von bis 4 Projektoren. Zudem eignet sich der Controller bei Verwendung mit einem externen Router für das Management von bis zu vier Hilfsausgängen ("AUX"). Bei Bedarf kann der ScreenPRO-II-Controller ImagePRO-Prozessoren in die AUX-Ausgänge einbinden, so dass sämtliche Signale auf die zuvor festgelegten Auflösungen und Formate skaliert werden.

Leistungsmerkmale

  • Optionale Sicherungskopien auf entnehmbare Media Card
  • Steuerung von vier AUX-Ausgängen
  • 3,8-Zoll-LCD-Display mit acht Tasten und zwei Drehknöpfen, für eine mühelose Einrichtung
  • Steuerung über externen Router per Ethernet oder RS-232
  • Steuerung eines BlendPRO-II-Systems

ScreenPRO-II-Controller mit Aufnahmeleuchtensteuerung

ScreenPRO-II Controller with tally
R9860206
Support
Datenblatt herunterladen

Get a quote

Support

Wenn Sie nach technischen Downloads wie Treibern, Firmware, Bedienungsanleitungen, Zeichnungen & Dokumentationen suchen, würden wir Sie bitten, diese direkt auf unserer Produktsupportseite abzurufen.

Um es für Sie so einfach wie möglich zu machen, haben wir die aktuellsten Treiber/Firmwares & Handbücher für Sie für den direkten Download bereitgestellt.