Notfall-Zentrale

Optimierung der Reaktionsfähigkeit von Notfalldiensten

Die Effizienz von Notfall-Zentralen (EOCs für Emergency Operations Center) kann buchstäblich über Leben und Tod entscheiden. Deshalb muss die Kontrollraumtechnologie, die in solchen EOC-Einrichtungen verwendet wird, nicht nur extrem zuverlässig, sondern auch höchst benutzerfreundlich sein. Um das Notfallmanagement zu optimieren und die Einsatzteams vor Ort perfekt zu führen, bietet Barco die dazu nötigen bewährten Visualisierungs- und Medienverwaltungssysteme. Unsere Kontrollraumlösungen bieten den Betreibern von Notfalldiensten modernste Tools. Damit lassen sich alle Vorfälle optimal klären und Störungen beseitigen. Unsere Lösungen können im medizinischen Notdienst, im Polizei- und Strafverfolgungsdienst, bei der Feuerwehr, in landesweiten Katastrophenschutzdiensten und vielen anderen Gebieten eingesetzt werden.

Kontaktieren Sie uns

Visualisierungslösungen zur Optimierung von Notdiensten

Mitarbeiter in einem Notoperationszentrum

Das Notoperationszentrum ist der Dreh- und Angelpunkt von Notdiensten. Hier erfolgt das Management aller Abläufe, und im Bedarfsfall kommen hier die Aktionspläne zum Einsatz. Ein Überblick über die Gesamtsituation, von der Verfügbarkeit der Einsatzteams bis hin zur Verkehrssituation vor Ort und im Umland, kann visualisiert werden, um die Abläufe zu optimieren. Das ist jedoch nur mit den zuverlässigsten und erstklassigsten Visualisierungs- und Media-Management-Systemen möglich. Mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung bei Kontrollraumlösungen verstehen wir bei Barco, worauf es Leitern von Notoperationszentren und ihren Mitarbeitern ankommt. Und in Sachen Zuverlässigkeit, Interoperabilität und Investitionsrendite (ROI) haben wir unser Portfolio ganz auf diese Bedürfnisse abgestimmt.

 

Die besten Videowand-Technologien

Notfalldienste im Einsatz

Barco zählt zu den wenigen Herstellern, die alle der derzeit vorherrschenden Videowand-Technologien (Rückprojektion, LCD und Direct-View-LED) anbieten. Deshalb finden wir die perfekte Lösung für jeden Anwendungsbedarf – ohne durch das Portfolio eingeschränkt zu sein. Der in Notoperationszentren angezeigte Content ist von sehr unterschiedlicher Natur: alphanumerische Daten, Landkarten und Videomaterial. Das bedeutet, dass die verwendete Visualisierungstechnik genauso flexibel und vielseitig sein muss. In unserem umfangreichen Portfolio befindet sich die perfekte Lösung auch für Ihre konkrete Anwendung.

Zukunftssichere Technologie

Barcos innovative Medienverteilungsplattform TransForm N ist netzwerkorientiert, kompatibel mit allen gängigen Industrienormen und bietet eine offene Schnittstelle. Dadurch ist sie flexibel, skalierbar und erweiterungsfähig. Das System ist auf den Betrieb für viele Jahre ausgelegt und ermöglicht bei Bedarf die Integration neuer Technologien. Die Informationen können problemlos mit anderen Beteiligten in anderen Kontrollräumen, Konferenzräumen oder vor Ort geteilt werden. Schnittstellen zu vielen führenden Systemen von Drittanbietern und Kompatibilität mit zahlreichen Arten von AV- und IT-Quellen gewährleisten, dass Sie Ihre Infrastruktur mit den besten Komponenten aufbauen, die auf dem Markt erhältlich sind. Und nicht zuletzt sind Sicherheitssysteme eingebettet, wie man sie von kritischer Infrastruktur erwarten kann.

Visualisierung in all ihren Facetten

Aktuelles über Notoperationszentren

Kontaktieren Sie uns

Wenden Sie sich bei etwaigen Fragen jederzeit gerne an uns. Unser Team wird Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen!

Ja, bitte senden Sie mir Informationen über Produkte und Services der Barco-Gruppe.
Diese Website ist geschützt durch reCAPTCHA. Die Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen von Google gelten.