OpSpace OpS-210

OpSpace OpS‑210

Thin Client mit mittlerem Formfaktor für HD-/WQHD/4K-Displays

OpSpace OpS‑210

Thin Client mit mittlerem Formfaktor für HD-/WQHD/4K-Displays

Der Thin Client OpS-210 von Barco ist ein Display-Controller mit mittlerem Formfaktor, der speziell dafür ausgelegt ist, zwei Displays mit HD-Auflösung (1.920 x 1.080) oder zwei Displays mit WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440) oder ein Display mit UHD/4K-Auflösung (3.840 x 2.160) zu steuern. Er wird in vernetzten OpSpace-Visualisierungs- und Kooperationsumgebungen von Barco eingesetzt und kann codierte Streams von IP-Netzwerken anzeigen. Er unterstützt den Standard H.264, Barcos Video2Data (V2D) mit geringerer Latenz, Barco ProServer/Virtual Network Computing (VNC) und Remote Display Protocol (RDP) Dekodierung.

Der OpS-­210 führt eine redundante Netzwerkschnittstelle für gesicherten Betrieb aus.

Thin Client mit hoher Dichte für bis zu zwei Displays

Der OpS-210 ist auf OpSpace-Umgebungen von Barco ausgelegt und voll hierfür qualifiziert. Sobald er mit einem OpSpace-Server verbunden wird, ermöglicht die vorkonfigurierte Anwendung dem Kunden, vernetzte Quelleninformationen von überall aus zu empfangen. Er zeigt diese Quellen mit einer anwenderfreundlichen Benutzeroberfläche an.

Mehrere Geräte können kombiniert und die Quellen als Teil eines zusammengesetzten Desktops auf den Monitoren einer OpSpace-Workstation gezeigt werden, einem wahrhaft vereinheitlichten Arbeitsplatz für missionskritische Anwendungen.

Zur Wissenserweiterung und für eine vereinfachte Entscheidungsfindung kann der Thin Client bis zu 12 Quellen in HD-Qualität verarbeiten und ermöglicht die Gestaltung von visuellen und interaktiven Inhalten als Smart-Multi-Viewer.

Leistungsmerkmale:

  • Vorkonfigurierter Thin Client für OpSpace Systeme von Barco
  • Linux-basiertes Betriebssystem OpSpace
  • Intel ® i7 Quad-Core-Prozessor für die Anwendungsverarbeitung mit geringerer Latenz und softwarebasierte Mediendekodierung
  • Führt bis zu zwei Displays mit HD-Auflösung (1.920 x 1.080) oder zwei Displays mit WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440) oder ein Display mit UHD/4K-Auflösung (3.840 x 2.160) aus
  • Verarbeitet bis zu 12 HD-Quellen
  • Videodekodierung mit Universal-IP-Streaming (H.264, V2D, ProServer/VNC, RDP)
  • Ruhiger Betrieb
  • Mittlerer Formfaktor
  • Redundante Netzwerkschnittstelle
Allgemeine technische Daten
Betriebssystem
Linux
Speicher
8 GB
Festplattenlaufwerk
128 GB Solid-State Disk SSD
Netzwerk
2 x 1 Gbit/s LAN
Grafikkarte
Professionelle leistungsfähige NVIDIA-Quadro-Karte
Processor
Intel(R) Core(TM) i7 Quad-Core 4-GHz-Prozessor
Ausgang
Bis zu 2x Displays WUXGA 1.920 × 1.200 @60 Hz (Display Port 1.2/OPS)
Bis zu 2x Displays WQHD 2.560 × 1.440 @60 Hz (Display Port 1.2/OPS)
Bis zu 1x Display UHD 3.840 × 2.160 @60 Hz (Display Port 1.2/OPS)
Eingang
IP-Videoquellen (H.264), Video2Data (Barco V2D), Virtual Network Computing (VNC), Remote Desktop Protocol (RDP)
Formfaktor
Rahmenmontierbares Gehäuse (3U 1/2 19-Zoll)
Abmessungen
133 mm × 220 mm × 300 mm | 5,24 Zoll x 8,66 Zoll x 11,81 Zoll
Stromversorgung
100–240 V, 5–3 A, 50/60 Hz
Stromverbrauch
Typ. 124 W | max. 270 W
Temperaturbereich
0°–40 °C | 32°–104 °F
Luftfeuchtigkeit
Max. 80 % (nicht-kondensierend)
Geräuschpegel
Max. 36 dbA (gemessen mit 1 m/32,8 Fuß Abstand bei 22°/72)
Konformität
CE, CB, IEC 609501, ETC, FCC Klasse A, CCC, BIS, CU-EAC
Regulierungsmodell-Id.: NGP-210
Bestell-Information
R9821004B | OpS-210 ThinClient Großes Modell US
R9821004F | OpS-210 ThinClient Großes Modell EU
R9821004G | OpS-210 ThinClient Großes Modell UK
R9821004I | OpS-210 ThinClient Großes Modell CN
R9821004X | OpS-210 ThinClient Großes Modell C13/C14
R9821004 | OpS-210 ThinClient Großes Modell Keine Netzanschlussleitung

Auf der Suche nach technischen Dokumenten oder Support für unsere Produkte?

Wenn Sie nach technischen Downloads wie Treibern, Firmware, Bedienungsanleitungen, Zeichnungen & Dokumentationen suchen, würden wir Sie bitten, diese direkt auf unserer Produktsupportseite abzurufen.

Zum Produktsupport